Stereoki – Männerparadies im Herzen Friedrichhains

Geht man durch die Straßen Berlins sieht man einen Klamottenladen nach dem nächsten aus dem Boden sprießen. Beim Betreten werden die Gesichter der männlichen Shopaholics leider meist sehr lang: Kleider, Blusen und Röcke sind im Angebot. Warum gibt es so wenig Läden für uns? Doch Obacht, Rettung naht. In der Gabriel-Max-Straße in Berlin Friedrichshain gibt es Stoff für den Mann: Stereoki. Hier findet ihr alles von exklusiven New Balance-Schuhen über angesagte Farah-Pullover, coole Labels wie Norse Projects, Clae, Libertine Libertine, Nudie Jeans und und und. Die Liste kann wirklich unendlich weitergeführt werden. Neben den coolen Marken ist die sehr schöne Einrichtung des Ladens hervorzuheben: reduziert aber mit Liebe zum Detail. Ja, Mädels auch wir können geschmackvoll und stylisch einrichten. Da guckt Ihr mit Euren rosa Kitschshoppalästen in die Röhre, wenn Ihr Stereoki seht. Nicht zu vergessen, die wirklich stets sehr netten und kompetenten Mitarbeiter. Also einfach mal vorbeischauen, es lohnt sich.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und getaggt als , , , , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>