Monatsarchiv: Januar 2012

Eastpak launcht zweite Edition des “Eastpak Artist Studio”

Was kommt dabei heraus, wenn man eine bekannte Rucksack-Marke, 130 Künstler und über 200 blanke Rucksäcke zusammentut? Genau: die wohl coolste – wenn auch nicht unbedingt tragbarste – Rucksack-Kollektion der Welt. Smoking-, Vogelnest-, Bunny- oder Transparent-Rucksäcke erfreuen und irritieren das … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Style Icon #3: Miss Piggy

Sie ist seit Jahren die Mode-Ikone schlechthin: Miss Piggy. Menschliche Ausrutscher wie Bad Hair Days oder Mismatching kennt die Diva nicht. So ist es auch kaum erstaunlich, dass selbst die InStyle die alterslose Grande Dame zum Interview lädt und sie … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Style Icon | Getaggt , , , , , , , , | 1 Kommentar

Mercedes Benz Fashion Week Berlin: Review Tag 4 – Romanian Designers, MINX by Eva Lutz, Odeur, Issever Bahri, Stephan Pelger, Malaikaraiss und Noir

Romanian Designers Den Auftakt machte Lucian Broscatean (siehe auch Interview) mit seiner Kollektion “Dream Map” – einer Kartographie der Träume. Wie diese sich überlagen und ineinander übergehen,  wird von den Stücken nachgezeichnet. Sehr architektonisch und skulptural sind besonders die Schnürungen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Fashion Week Berlin | Getaggt , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mercedes Benz Fashion Week Berlin: Review Tag 3 – Anja Gockel, blame, Patrick Mohr, Kilian Kerner, Wang Yutao, ep_anoui und Vladimir Karaleev

Anja Gockel Gockel macht ihrem Namen alle Ehre. Bunt und schimmernd wie das Federkleid ihres tierischen Namensvetters sind auch die Teile der Kollektion “Signs”. Changierende Stoffe in diversen Petroltönen in Kombination zu Lila-Pink gehören genauso dazu, wie die ausgefallenen Prints: … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Fashion Week Berlin | Getaggt , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mercedes Benz Fashion Week Berlin: Review Tag 2 – Don’t shoot the messengers, Kaviar Gauche, Laurèl, Karlotta Wilde, Irina Schrotter, Sissi Goetze, Guido Mario Kretschmer und Hien Le

Don’t shoot the messengers Inspiriert vom indonesischen Stamm der Mentawai kreiren der Neuseeländer Kyle Callanan und Jen Gilpin aus Kanada eine Kollektion für Großstadtamazonen: Leder, Seide sowie Federn sorgen für einen starken, fast ungezähmten Look, so wild, dass er mit … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Fashion Week Berlin | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mercedes Benz Fashion Week Berlin: Review Tag 1 – Escada Sport, Lena Hoschek, Mongrels in Common, JULIAANDBEN, Dimitri, Rebekka Ruétz, Alexandra Kiesel

Escada Sport Trotz Kälte gilt es laut Escada im nächsten Winter, Bein zu zeigen. Voluminöse Mäntel, Capes und Ponchos in schokobraun halten wenigstens den Oberkörper warm. Auch die Kombination von Leder und Fell ist gelungen. Positiv herausgestochen sind vor allem … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Fashion Week Berlin | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

“Haar”-Schmuck von BJØRG

Ich bin verliebt… in ein Schmucklabel. Aber dazu gleich. Rapunzel dürfte langsam Angst um ihr kostbares Gut bekommen: Immer mehr Designer setzen auf ein Material, das viele auf den ersten Blick verstört: Haar. Egal ob Mariusz Przybylski, der mit Haartressen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Label to watch | Getaggt , , , , , , | 2 Kommentare

Lucian Broscatean im Interview im Vorfeld der Fashionweek

Nächste Woche ist es wieder soweit: Die Mercedes Benz Fashionweek macht Halt in Berlin. Mit dabei wie in der letzten Saison ist auch wieder Lucian Broscatean, der im Rahmen der Fashionschau der Romanian Designers seine Entwürfe A/W 2012/2013 zeigt. Bereits … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , , | 6 Kommentare

Wunder gibt es immer wieder: Crocs legt Plastikpantoffel-Image ab

Manchmal wird man doch positiv überrascht. Bislang habe ich immer gedacht, die Marke “Crocs” stelle nur diese klobigen Plastikpantoffeln (Clogs) her, bei denen man sich fragt, wer die wirklich allen Ernstes tragen möchte. Jetzt musste ich erkennen, dass das nicht … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar